Aktuelle Artikel zur Coronakrise

Was Deutsch­land bewegt III – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 420 am 18.12.2020:

Was Deutsch­land bewegt II – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 320 vom 18.09.2020:

Was Deutsch­land bewegt I – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 220:

Der aktuelle GegenStandpunkt 4-20

5fecd0775c51a_gs20204_titel_cmyk_300.png

Darin unter anderem:

  • Ame­ri­ka im Wahl­jahr 2020 — Chro­nik eines Kampfs um die See­le Amerikas”
  • Die Kri­se in Weiß­russ­land und der Fall Nawal­ny: Das Ende der Ostpolitik“”
  • Was Deutsch­land bewegt:
    ‑Der Wett­lauf um den Impfstoff
    30 Jah­re Deut­sche Einheit
    ‑Deutsch­land sucht den Superschacht
    ‑Die schreck­li­chen Bil­der von Moria”
    ‑Die gro­ße Koali­ti­on arbei­tet am Lieferkettengesetz
    -“Gewalt­ex­zes­se” und rech­te Umtrie­be” bei den staat­li­chen Ordnungshütern

Vertrieb & Bestellinformationen

Das Inhaltsverzeichnis sowie einige Artikel sind kostenlos online verfügbar. Der GegenStandpunkt ist ab sofort als Printausgabe für 15 € beim Verlag, auf unseren Veranstaltungen sowie in untenstehenden Buchhandlungen erhältlich. Der GegenStandpunkt ist auch digital für 10 € in den Formaten .pdf, .epub und .mobi erhältlich.

Frankfurt

  • Autorenbuchhandlung Marx & Co
  • Ypsilon
  • Hugendubel
  • Karl Marx
  • Land in Sicht
  • Naumann & Eisenbletter

Bad Homburg

  • Hugendubel

Darmstadt

  • Georg Büchner
  • Bessunger

Griesheim

  • Schlapp

Seeheim-Jugenheim

  • Gutenberg

Mainz

  • Cardabela

Marburg

  • Lehmanns
  • Roter Stern
  • Buchhandlung am Markt

Gießen

  • Bahnhofsbuchhandlung

Rodgau-Jügesheim

  • Bücherstube

Artikel aus älteren Ausgaben sind online kostenfrei verfügbar!

Aktuelle Veröffentlichungen

Eine Samm­lung ver­gan­ge­ner Auf­zeich­nun­gen und Ver­öf­fent­li­chun­gen fin­det ihr in unse­ren Archiv.

Buchempfehlung

Veranstaltungen

Bis März 2020 haben wir regelmäßig öffentliche Vorträge und Diskussions-Veranstaltungen zu aktuellen und grundsätzlichen politischen Themen z.B. an der Uni Frankfurt veranstaltet. Im Moment finden lediglich Online-Diskussionen statt.

Das Datum der nächsten Veranstaltung steht noch nicht fest.

Eine Sammlung aller Aufzeichnungen und Begleitmaterialien von Veranstaltungen der letzten Jahre findet ihr im Archiv.

Aus aktuellem Anlass

Mailingliste

Wenn ihr über unsere Veranstaltungen per E-Mail informiert werden wollt, dann tragt euch in unsere Mailingliste ein: