Hun­ger und „andere“ Katastrophen

Abspielen
  • Die größte Sorge der Poli­ti­ker ist die Sicher­heit in den Hungerländern
  • Die Preisstei­ge­run­gen seien schuld
  • Der Preis ist die ent­schei­dende Größe, wer dage­gen nichts hat, soll sich nicht über Spe­ku­lan­ten aufregen
  • Die Staa­ten han­deln, und der Hun­ger bleibt

Dateien

  1. Hunger (53 Minuten, 12.0 MB)